Sachverständiger für barrierefreies Planen und Bauen Gutachter für barrierefreies Bauen Konzepte - Planungen - Gutachten
Sachverständiger für barrierefreies Planen und Bauen Gutachter für barrierefreies  Bauen Konzepte  -   Planungen  -   Gutachten

Leistungsschau 2017 / Frickenhausen

22./23.April 2017

 

Dieses Jahr führt der Bund der Selbständigen e.V. gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung wieder eine Leistungsschau durch.

 

Ich beteilge mich dort an eine Kooperationsstand mit dem Architekturbüro Stöckle aus Linsenhofen.

Mein Mini-Stand mit der Demosäule für die kabellose Video- und Sprechverbindung von der Türklingelanlage zu einem Funktouchpanel. Somit kann direkt mit dem Funkpanel eine Sicht- und Hör-/Sprechverbindung aufgebaut werden.

An den Wänden einige Ausdrucke von aktuellen Planungen zur Veranschaulichung der Arbeitsweise.

 

Obwohl ich bei meiner ersten Teilnahme auf dieser Leistungsschau keinerlei Erwartungen hatte, die mit konkreten Anfragen verbunden sind, so fanden tatsächlich Gespräche statt, die durchaus sehr konkrete Projekte beiinhaltet haben.

Bericht und Foto der Nürtinger Zeitung:

Bericht des Veranstalters Bund der Selbtändigen e.V.

auf der Homepage  http://bds-frickenhausen.de/ mit Bildern

Eine rundum gelungene Veranstaltung

 

Die am vergangenen Wochenende (22.04. + 23.04.2017) stattgefundene Leistungsschau des BDS Frickenhausen war auch im Jahr 2017 eine Veranstaltung mit tollem Flair und großer Anziehungskraft. Über 50 Aussteller hatten sich große Mühe gegeben und boten tausenden von interessierten Besuchern am Samstag und Sonntag erlebnisreiche Stunden. Egal, ob es darum ging, sich über verschiedene Möglichkeiten der Verschönerung des eigenen Heimes beraten zu lassen, sich über einen eventuellen Ausbildungsplatz zu informieren oder einfach nur an einem der vielen Stände mit Verkostung eine kleine Leckerei zu sich zu nehmen, jeder kam auf seine Kosten.

Die Vorstandsschaft möchte sich bei allen Besuchern, bei den beiden Hausmeistern Gregor Reinisch und Werner Schöner, beim Bauhof, bei der Feuerwehr und dem Roten Kreuz,  bei der Verwaltung und beim Messebauunternehmen Dörr & Koltes  für die überaus reibungslose und stets harmonische Zusammenarbeit bedanken. Anbei noch eine kleine Nachlese in Bildern.

REHA-CARE 2013 in Düsseldorf

Auf dem Gemeinschaftsstand der GGT konnte ich auf sehr wenigen Quadratmetern Fläche zum ersten Mal die Technik aus dem SmartHome-Bereich, angepasst an den Bedarf körperlich eingeschränkter Menschen zeigen. Es haben sich einige interessante Gespräche und Verbindungen, unter anderem zur Contergan-Stiftung, ergeben sowie Projekte generiert. Ein großer Erfolg, wenn man bedenkt mit welch minimalem Aufwand eine in dieser Branche unbekannte Firma zum allerersten Mal hier teilgenommen hat.

Meine Minikoje auf dem Gemeinschaftsstand

Im Vordergrund rechts ist die Edelstahlsäule zu sehen in der eine komplette Türsprechstation mit Videokamera eingebaut ist. Diese soll die Anwendung als Haustürklingel darstellen. Auf der anderen Seite ist die Wand-Ladestation für ein kabelloses Touchpanel eingebaut. Mittels diesem Touchpanel kann sowohl die gesamte Haustechnik bedient werden, als auch eine Bild- und Sprechübertragung per Funk zwischen dem Panel und der Türstation aufgebaut werden. Somit kann unabhängig vom eigenen Standort immer eine schnelle Kommunikation mit dem vor der Tür stehenden Besucher oder Paketboten aufgenommen werden. Das spart nicht nur so manchen Gang zur Postabholung…

Das Funkpanel hat ebenfalls die Anzeige des Videobildes sowie Eingabe der Befehle über die integrierte Sprachsteuerung.

Wandmontiertes Touchpanel mit Sprachsteuerung zur Bedienung der gesamten Haustechnik, CRESTRON Serie TSW-
Anstrengend war es - und viel Spaß hat es gemacht

letzte Aktualisierung:

22.09.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralph Ziemann

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.